Panel öffnen/schließen

Information zur Chlorung in Oberwarngau

Mit Mitteilung vom 31.01.2019 informiert uns der Wasserbeschaffungsverband Oberwarngau über den aktuellen Stand der Chlorung.

An die Wasserabnehmer in den Ortsteilen Oberwarngau und Tannried


Einstellung der Chlorung


Nachdem die Proben vom 15., 16. und 17.1.2019 (Erhalt der Analyseergebnisse am 18. und 21.1.) von ungechlortem Wasser aus den beiden Brunnen des WBV keine Verunreinigung aufwiesen, konnte nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt die Chlorung am 21.1.2019 eingestellt werden.
Weiterhin wurde täglich an mehreren Stellen im Versorgungsnetz die Chlorkonzentration gemessen. Diese Messungen ergaben, dass bis 30./31.01.2019 das Chlor nahezu vollständig aus dem Leitungsnetz ausgespült war.
Ab Montag, den 4.2.2019 werden an zehn Werktagen Wasserproben an mehreren Stellen im Versorgungsnetz genommen.

Weitere Informationen zum WBV sowie die aktuellen Prüfberichte finden Sie unter:

https://www.warngau.de/buergerservice-und-politik/wasserversorgung/wasserbeschaffungsverband-oberwarngau/

 

 

Weitere Nachrichten